Untermenü

Inhalt

Landeslehrlingswettbewerb der oö. Tapezierer und Posterer

Die Sieger heißen Johanna Obermüller und Tobias Lipp

Ihr besonderes Talent mit Stoffen und Mustern stellten die Schüler der Berufsschule Ried im Innkreis beim Landeslehrlingswettbewerb der Tapezierer unter Beweis. Johanna Obermüller aus Oberneukirchen (in Ausbildung bei Christian Katzmair, Linz) holte sich mit ihrer Leistung den Landessieg. Platz 2 ging an Anna Pachler aus Bad (Lehrbetrieb: PM Polsterungen OG, Linz). Den 3. Platz sicherte sich Florian Keplinger aus Eferding (Lehrbetrieb: Doplbauer GmbH, Linz).

Bei den Polsterer-Lehrlingen war Tobias Lipp aus St. Pantaleon, der seine Lehre bei der S. Schößwender Möbelwerk Gesellschaft m.b.H. in Franking absolviert, erfolgreich.

Applaus gab es für die jungen Nachwuchskräfte nicht nur von Innungsmeister-Stellvertreter Georg Winklmayr, sondern auch von den Juroren Gerhard Deutschbauer, Roman Rak und Bernhard Rittirsch.