Untermenü

Inhalt

Oberösterreichs beste Tapezierer und Polsterer

Ihr besonderes Talent mit Stoffen, Böden und Tapeten stellten die Schüler der Berufsschule Ried im Innkreis beim Landeslehrlingswettbewerb der Tapezierer/Dekorateure und Polsterer unter Beweis.

Ramona Kranzl aus Grein (Lehrbetrieb Dahedl Michael in Perg) holte sich mit ihrer Leistung den Landessieg. Platz 2 ging an Elisabeth Haslacher aus Thalgau (Lehrbetrieb Ganisl Robert in Tiefgraben). Den 3. Platz sicherte sich Julia Manzenreiter aus Reichenthal (Lehrbetrieb Rittirsch Bernhard in Reichenthal).

Bei den Polsterer-Lehrlingen war Marcel Wagner aus Gallspach (Lehrbetrieb Sedda in Wallern an der Trattnach) erfolgreich.

Lob für die gezeigten Leistungen gab es vom Direktor der Berufsschule Ried, Reinald Katzinger, Innungsmeister-Stellvertreter Georg Winklmayr und den Juroren Roman Rak, Bernhard Rittirsch und Gerhard Deutschbauer.

Die stolze Siegerin