Sporthandelslehrlinge aktiv

 Seit dem Schuljahr 2018/19 werden beginnend mit den 1. Klassen alle Lehrlinge des OÖ. Sportfachhandels an der BS Ried ausgebildet. Wir, als Kompetenzzentrum des Sportartikelfachhandels, wollen die Praxis fördern und mehr Bezug zu Sportarten herstellen. Daher wurde der Unterrichtsgegenstand 

aktive Warenkompetenz im Sporthandel“

entwickelt. Der Hauptfokus liegt darin, dass die Schülerinnen und Schüler die Waren des Handels selbst erleben können. Ein großer Dank gilt hier dem Landesgremium für Mode und Freizeitartikel der WKOÖ und den Unternehmen die uns mit Waren, Vorträgen und Aktivitäten unterstützen.

Überblick über die Aktivitäten der 2. Klasse

Unterrichtsunterlagen WKO

Gemeinsam haben die ASMAS, sportbiz und der VSSÖ, das Bundesgremium des Handels mit Mode und Freizeitartikeln der WKO unter dem Dach des Europäischen Verband des Sportfachhandels FEDAS etwas Einzigartiges geschafft: Die Schweizer Lehrunterlagen werden in allen Bundesländern Österreichs ab Herbst 2019 verwendet.

Die Sportfachhandels-Lehrlinge und Pädagoginnen und Pädagogen der BS Ried bedanken sich sehr herzlich für das großartige Skriptum!

Workshop KLETTERN

Wir besuchten einen Klettergrundkurs in der Kletterhalle des Alpenvereins Ried. Herr Ringler vom ÖAV erklärte uns alles über Kletterfinken, Klettergurte, Seile, Karabiner, Sicherungen usw. Nach lustigen Übungen an der Boulderwand lernten wir das richtige Sichern und erklommen nun auch die höchsten Wände.

Firmenbesichtigung mit Produktschulung LOWA

Nach einem interessanten Firmenrundgang erfuhren wir alles Wissenswerte über die Geschichte von LOWA, den Slogan „Made in Europe“, den Lowa-Index, die Materialien, Macharten und Pflege der Schuhe. Zum Abschluss durften wir Alex bei der Fußanalyse über die Schulter schauen, während Oliver mit einer Gruppe das richtige Schnüren der Bergschuhe trainierte und Stefan mit den Jugendlichen mit der 3D-Brille am Klettersteig „unterwegs“ war.

Firmenbesichtigung mit Produktvorführung WINTERSTEIGER

Automatenservice, Bindungseinstellung und „Skiverleih der Zukunft“ - Die Lehrlinge erfuhren von Hans Aigner viel Wissenswertes über die Firma Wintersteiger, über den Skiservice, Bindungseinstellung und den Skiverleih. Anschließend führte uns Raphael Fellner eine vollautomatisierte Skiservice-Maschine und ein Bindungseinstellungsgerät live vor.

Firmenbesichtigung mit Produktschulung FISCHER

Michael Jetzinger, Michael Steingress und Herbert Wilflingseder nahmen sich viel Zeit, um die Schülerinnen und Schüler aus dem Sportfachhandel über die Firma Fischer, deren Philosophie und die innovativen Produkte zu informieren. Eine interessante Firmenpräsentation, spannende Warenschulungen im Bereich Alpin und Langlauf und ein Firmenrundgang standen am Programm.

Danke

Wir, die Sporthandelslehrlinge der BS Ried und die Betreuer Herr Lang und Frau Haidinger, bedanken uns sehr herzlich bei den Firmen FISCHER, LOWA und WINTERSTEIGER für die großartige Zusammenarbeit zwischen Wirtschaft und Schule!