Untermenü

Inhalt

Workshop mit POLAR-Sportuhren für unsere Sportfachverkäufer

Die Schülerinnen und Schüler der 1aEK10 (Sportfachhandel) wurden für den Verkauf von Sportuhren der Firma Polar fit gemacht. Erwin Biederleitner und Martin Eichberger brachten uns zuerst in einem 2-stündigen Vortrag die Vorteile der verschiedensten Polar-Uhren näher.

Nach einer kurzen Pause durften alle mit einer Polar-Uhr arbeiten. So wurde auch der „Mister Cool“ ermittelt. Bastian gewann diesen Wettbewerb mit einem Ruhepuls von 53.

Anschließend wurde es dann richtig sportlich, wir testeten die Uhren beim Laufen, Springen, Liegestützmachen usw.

Es war ein toller Workshop und wir bedanken uns sehr herzlich bei Erwin und Martin, dass sie sich einen ganzen Nachmittag für uns Zeit genommen haben.